Sternbild Kassiopeia (Cassiopeia)

Sternbild Kassiopeia

Beschreibung

Beim Sternbild Kassiopeia (lat. Cassiopeia) handelt es sich um ein auffälliges, im Nordhimmel gelegenes Sternbild, welches aus Mitteleuropa ganzjährig sichtbar ist. Die 5 Hauptsterne des Sternbildes bilden dabei ein auffälliges W (oder M, je nach Betrachtungswinkel).

Der hellste Stern der Kassiopeia ist  Gamma Cassiopeiae. Gamma Cassiopeiae ist ein Stern mit variabler Helligkeit, der zeitweise eine Helligkeit von 1,6m erreicht, allerdings zeitweise nur eine Helligkeit von 3,0m aufweist. Für unsere Sterntaufen wählen wir daher Alpha Cassiopeiae mit seiner konstanten Helligkeit von 2,2m als hellsten Stern des Sternbildes, um zu jedem Zeitpunkt die bestmögliche Auffindbarkeit zu gewährleisten.

Die Kassiopeia gehört zu den 48 klassischen Sternbildern der Antike.

Kerndaten Sternbild Kassiopeia

Hellster Stern (Helligkeit):  Alpha Cassiopeiae (2,2m)

Fläche: 598,407 deg² (Rang 25)

Benachbarte Sternbilder:
Kepheus, Eidechse, Andromeda

mehr…